. .

Die Seite wird gedruckt

Gleisvorfeld Frankfurt Sonnenuntergang über Gleisfeld Monitore zur Zugüberwachung Kran baut Brücke über Fluss

News-Feed

DB richtet Teststrecken für neue Lärmschutztechniken ein

BMVI und DB starten Initiative zur Erprobung von innovativen Lärmschutzmaßnahmen • Hersteller und Hochschulen sind aufgerufen, neue Produkte und Konzepte zum Lärmschutz zu entwickeln

Schnell und innovativ: Startups und DB entwickeln gemeinsam Produkte

Vier Startups präsentieren Ergebnisse aus Accelerator Programm • Bewerbungsfrist für Runde 3 läuft bis 1. Mai 2016

Bundespolizei und Bahn warnen mit Unfallwrack vor Fehlverhalten am Bahnübergang

Erster Einsatz vom 5. bis 14. April bei Aktion mit ADAC in Bayern

NetzNachrichten

NetzNachrichten 2016

Mit unserem Newsletter NetzNachrichten wollen wir das komplexe System Bahn für Sie transparent machen und Ihnen die neuesten Informationen aus der Welt der DB Netz AG bieten.

Themenartikel

Schlussbericht zum Sonderprogramm Lärmschutz Schiene

Der Bund investierte in den Jahren 2013 - 2014 insgesamt 26,2 Mio. EUR in die Umsetzung von innovativen und konventionellen Maßnahmen zur Lärm- und Erschütterungsminderung am Fahrweg und in die Erprobung neuer innovativer Techniken.

„Wir verändern die Zukunft. Jetzt.“

DB Netz will als Partner des Verkehrssystems Schiene die Kundenzufriedenheit steigern und gemeinsam mit den Kunden wachsen.

Faktor X oder: Die hohe Kunst des Fahrplans

Wie in nur 18 Monaten aus rund 65.000 Verkehrsanmeldungen von über 400 Eisenbahnverkehrsunternehmen Jahr für Jahr ein robuster Netzfahrplan entsteht