. .

Die Seite wird gedruckt

Zusatzleistungen

Zusatzleistungen der DB Netz AG

Zu den Zusatzleistungen der DB Netz AG gehören die unter Ziffer 5.3 der Schienennetz-Benutzungsbedingungen (SNB) der DB Netz AG dargestellten Leistungen.

Neben den Pflichtleistungen, die durch das Trassenentgelt abgegolten sind, bietet die DB Netz AG eine Reihe von Zusatzleistungen an.

Für Zusatzleistungen wird ein separates Entgelt gemäß der Liste der Entgelte erhoben.  

Zurzeit bietet die DB Netz AG folgende Zusatzleistungen an:

  • Nutzung von Trassengleisen außerhalb eines Trassenangebotes
    (Abstellen von Fahrzeugen in Trassengleisen größer 1 Stunde)
  • Erstellung von Genehmigungen für außergewöhnliche Transporte
  • Fahrplananpassungen nach Abgabe der Trassenanmeldung (Änderung)
  • Fahrten außerhalb der Streckenöffnungszeiten

Die Leistungsmerkmale der einzelnen Zusatzleistungen sind in den Schienennetz-Benutzungsbedingungen (SNB) unter Ziffer 5.3. hinterlegt. Die Entgeltgrundsätze hierzu entnehmen Sie bitte den SNB unter Ziffer 6.3.

Letzte Aktualisierung: 17.12.2013

Zum Seitenanfang